Fangberichte Attersee 2018

Hier unterhält sich die Hardcore Fraktion - die dem Felchen-/Renken und Maränenfischen verfallen ist. Fishing News, Berichte und Interessante Infos zu den Themen: "Wo, Wie und Was gerade läuft!"
Antworten
Benutzeravatar
Michael Bierbaumer
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2015, 11:06
Meine Gewässer: Attersee, Fuschlsee, Stausee Klaus
Kontaktdaten:
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Michael Bierbaumer » 04.04.2018, 21:41

Hallo zusammen,

gestern hatte ich meine Saisoneröffnung am Attersee.
...und das gleich mit einem unvergesslichen Erlebnis, einer geschleppten Seeforelle mit 61cm und 2,47kg. :
Seeforelle Attersee 2.jpg
Liebe Grüße,
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Michael Bierbaumer
www.michael-bierbaumer.at

Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 279
Registriert: 01.02.2013, 20:38
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Uetikon am See
Switzerland

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Raubleugel » 04.04.2018, 21:51

Michael, gratuliere zu dieser Superforelle. Ein wunderbarer Fisch. Von solchen Forellen können wir hier am Zürichsee nur so träumen.

Grüsse Raubleugel :lol:

Benutzeravatar
jochen68
Beiträge: 301
Registriert: 04.10.2015, 09:41
Meine Gewässer: Sauerland-Talsperren
Wohnort: Schwerte
Germany

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von jochen68 » 04.04.2018, 21:59

Hey Michael,
Petri zu dem super Fisch!!

Mir persönlich fehlen nicht mehr viele Fische, aber eine maßige Seeforelle bleibt immer noch eine Lebensaufaufgabe ...

Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 214
Registriert: 12.05.2012, 20:31
Meine Gewässer: Bodensee
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Rainbowwarrier » 04.04.2018, 22:50

Petri Michael :D
Die hast du dir redlich verdient...

Schöne Grüße vom Bodensee....
***Felchen sind einfach geil***

Benutzeravatar
Siggi1949
Beiträge: 155
Registriert: 26.10.2015, 15:51
Meine Gewässer: 3 Baggerseen in Köln
Wohnort: Gummersbach, Nähe Köln
Kontaktdaten:
Germany

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Siggi1949 » 05.04.2018, 00:11

Michael; :up:

und ein dickes Petri.
Gruß Siggi

Gib Alles und man wird es nehmen.

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 197
Registriert: 14.06.2012, 21:34
Meine Gewässer: Der ganze Osten Deutschlands
Germany

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von vatas-sohn » 05.04.2018, 07:17

Dickes Petri Heil zu dem wunderschönen Fisch! :up: Klasse!
Grüße aus Brandenburg an der Havel! :hiding:

Ron

Benutzeravatar
Michael Bierbaumer
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2015, 11:06
Meine Gewässer: Attersee, Fuschlsee, Stausee Klaus
Kontaktdaten:
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Michael Bierbaumer » 05.04.2018, 10:56

Liebe Fischerfreunde,

ich danke euch für eure Glückwünsche.
Freut mich sehr!

Liebe Grüße,
MB
Michael Bierbaumer
www.michael-bierbaumer.at

Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 328
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee
Switzerland

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Andy68 » 05.04.2018, 12:18

Hallo Michael

Ich kann mich den anderen nur anschliessen und Dir recht herzlich gratulieren zur schönen Seeforelle! :D

Petri und Gruss
Andy

Benutzeravatar
uwe2855
Beiträge: 247
Registriert: 24.03.2007, 23:05
Meine Gewässer: Bevertalsperre in Hückeswagen, schon mal der Sorpesee
Wohnort: Hückeswagen
Germany

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von uwe2855 » 05.04.2018, 12:35

Ich schließe mich gleich mit an.

Aus Erfahrung weiß ich das solch ein Fang nicht alltäglich ist.

Uwe
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

Benutzeravatar
Michael Bierbaumer
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2015, 11:06
Meine Gewässer: Attersee, Fuschlsee, Stausee Klaus
Kontaktdaten:
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Michael Bierbaumer » 12.04.2018, 10:08

Hallo zusammen,

auch der Start in die Renkensaison ist richtig gut verlaufen.
Am Sonntag konnten wir vier Renken (38,39,42,42) und gestern mit meinem Guidinggast fünf Renken (39,40,44,44 und 48!) verhaften.
Alle Fische wurden in einer Tiefe von 22,23 Meter mit kleinen (16er,18er) dunklen, natürlichen Mustern (Finest Selection) gefangen.
AtterseeRenken.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Michael Bierbaumer
www.michael-bierbaumer.at

Benutzeravatar
Rainbowwarrier
Beiträge: 214
Registriert: 12.05.2012, 20:31
Meine Gewässer: Bodensee
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Rainbowwarrier » 12.04.2018, 19:41

Auffällig ist, daß eure Felchen/Renken ziemlich stämmig um die Hüften sind :lol:
Unsere Fische sind eher schlank aber trotzdem kampfstark...also eher Marathonläufer statt Kraftsportler... :mrgreen:
Auch bei uns geht es mit dem Einzug des Frühlings langsam los, vom Boot fängt man schon relativ gut aber auch vom Ufer sind die ersten Fische schon auf Landgang gegangen....

Petri an den Attersee :up:
***Felchen sind einfach geil***

Benutzeravatar
Saibling
Beiträge: 113
Registriert: 05.01.2010, 18:46
Meine Gewässer: bayrische und österreichische Seen

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Saibling » 12.04.2018, 20:06

Gratulation. Freut mich sehr!!

Nymphäschüttlär
Beiträge: 99
Registriert: 21.05.2017, 14:54
Meine Gewässer: Greifensee, Glatt, Limmat
Switzerland

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Nymphäschüttlär » 14.04.2018, 04:03

Hoi Michael,

Petri zu euren fängen.
wenn ich es richtig gelesen habe darf am Attersee kein Echolot verwendet werden, ist das richtig?

Gruss Christian

Benutzeravatar
Michael Bierbaumer
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2015, 11:06
Meine Gewässer: Attersee, Fuschlsee, Stausee Klaus
Kontaktdaten:
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Michael Bierbaumer » 14.04.2018, 11:22

Petri Dank liebe Kollegen!

@christian: Ja das stimmt, weder Echolot noch Tiefenmesser sind erlaubt. Also immer ein spannendes Suchen der Renken und ein Loten der Tiefe mit der Heberute und/ oder dem Ankerseil :D

Lg Michael
Michael Bierbaumer
www.michael-bierbaumer.at

Benutzeravatar
Michael Bierbaumer
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2015, 11:06
Meine Gewässer: Attersee, Fuschlsee, Stausee Klaus
Kontaktdaten:
Austria

Re: Fangberichte Attersee 2018

Beitrag von Michael Bierbaumer » 03.06.2018, 21:10

Hallo Leute,

endlich ist es soweit. Das erste Video ist online!
https://www.youtube.com/watch?v=8JjvsQVtBIA

Viel Freude beim Ansehen;)

Liebe Grüße,
Michael
Michael Bierbaumer
www.michael-bierbaumer.at

Antworten