Fangberichte Zürichsee 2018

Hier unterhält sich die Hardcore Fraktion - die dem Felchen-/Renken und Maränenfischen verfallen ist. Fishing News, Berichte und Interessante Infos zu den Themen: "Wo, Wie und Was gerade läuft!"
Antworten
Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 38
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Alex57 » 21.01.2018, 16:32

Hoi Zäme
Heute waren wir zu zweit im unteren Seebecken auf Felchen.

Am Morgen war es ziemlich feucht als wir vor der Fischerstube auf schöne Echos gestossen sind.
Hegene runter und los geht's. :kid:

In einer Stunde haben wir 3 Stück gefangen (übliche Grössen) 26-33cm :jester:
Als es gegen 12.30 Uhr stärker zu Regnen begann machten wir uns auf dem Weg nach Hause.

Vor der Seerose angekommen hatte es aufgehört zu regnen so das wir nochmals den Anker setzten.

Auch wieder schöne Echos auf 18-20m. :mrgreen:
Es gelang uns nochmals drei Stück zu fangen so das wir 6 Stück nach Hause nehmen konnten.
:mrgreen:
Petri-Grüsse aus Zürich Wollishofen.

Gruss Alex57

Mukki
Beiträge: 65
Registriert: 10.11.2014, 20:52
Meine Gewässer: Limmat, Zürichsee, Mittelmeer

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Mukki » 21.01.2018, 18:20

Petri Alex 57
Wir waren am Samstag auch vor der Seerose am fischen .
Leider war der Wind sehr stark so dass es richtig schwierig wurde konzentriert zu fischen.
Eine schöne Felche konnten wir mit nach Hause nehmen und ein starker Fisch ging uns kurz vor der Wassroberfläche verloren.

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 21.01.2018, 22:08

@pepecke: Bin ich hier richtig? :shock:
Heute gegen den Wind gekämpft und mit einer einzigen Felche belohnt nach hause gegangen. Trotz Wind, einfach eine tolle Stimmung auf dem See.
Gefangen auf 18meter vor Wädenswiler Badi. Bodyglas Schwarz ohne perle 14er Pesche.
Als ich um 15:00 die Blache über das Boot ziehen musste, weil meine liebsten mich erwarteten war natürlich der Wind weg und perfekte Verhältnisse....typisch :censored:
Schnell ein leckeres Rezept runtergeladen ausgedruckt und zack laminiert. Felchen filetiert und entgrähtet drauf gelegt und vakuumiert!
Morgen kriegd den Fisch mein Arbeitskollege! Er liebt Fisch und ich wollte im schohn lange wieder mal was bringen, aber halt erst nur mal eine...
Ich hoffe ich werde noch erfolgreicher dieses Jahr 😂
Pesche hegenen 018 und andere sind jedenfalls bestellt!
Schöne Sunntig no...
Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 243
Registriert: 01.02.2013, 20:38
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Uetikon am See
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Raubleugel » 21.01.2018, 22:23

Gratulation zur Felche Rico, bist du ein Neumitglied? Stell Dich doch kurz vor. Mir war es heute fast zu wellig um auf den See zu gehen. So ein Tag wie bei der Eröffnung wollte ich nicht noch einmal erleben. Wobei eben so ab 14 Uhr liess der Wind nach und es war perfekt zum Felchen fischen. Hoffe auf weniger Windige Tage.

Grüsse und Petri an alle hier im Forum

Grüsse Raubleugel :lol:

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 21.01.2018, 22:57

Ich bin gerade am Googlen wie ich hier Fotos aufladen kann, da ja alle Bilder zu gross sind.
(Fotos verkleinern)
Ich sende per I-phone und die Datei zu verkleinern braucht ein wenig know-how schade..
@ Raubleugel
Ja nach jahrelangem spionieren und profitieren ohne was beizutragen habe ich mich entschieden nicht länger im Schatten des Beobachters zu leben und mich Aktiv am Forum zu beteiligen. Dank Dir, Pebecke, Werni, philu, zellcom etc .... habe ich manch erfolgreiche std auf dem Zürichsee verbracht. Danke vielmals!
Ich versuche mich hier nun gelegentlich einzubringen.
Wenn man neben ein geankertes fischendes Boot fährt halte ich gerne auch mal einen schwatz..
Das ist auch der Grund das ich vor einem guten Jahr in den Fischerverein beigetreten bin.
Together is bueno!! Und geteilte Leidenschaft ist doppelt so KRASS!!
Ich werde mich im vorgesehenen Chat vorstellen.
Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 21.01.2018, 23:32

Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 21.01.2018, 23:49

Das ist die Rückseite mit Rezept
Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 21.01.2018, 23:50

Aber wieder ohne Foto :censored:
Okay... ich google ein anderes mal..
Guet Nacht
Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Philu
Administrator
Beiträge: 1038
Registriert: 03.01.2007, 11:10
Meine Gewässer: Zürichsee-Obersee
Wohnort: Rapperswil-Jona
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Philu » 22.01.2018, 16:13

Hallo Rico

Peter hat hier eine kurze Beschreibung gemacht.
Versuche mal hier viewtopic.php?f=12&t=2524&p=21578&hilit=flickr#p21578
Gruss Philu

Gebt auf die Natur acht, denn ohne sie können wir auch nicht existieren...

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 38
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Alex57 » 23.01.2018, 17:45

Hallo Zäme

Heute war ich wieder vor der Seerose auf Felchen.
Ich habe von 11.30-14.30 gefischt.
Ich habe wieder in einer Viertelstunde 3 Stück gefangen und eine verloren. :mrgreen:

Es scheint momentan so zu sein das die Felchen eine sehr kurze Beisszeit haben. :?:
Denn vor und nachher konnte ich kein Biss ausmachen.
Ist das auch im oberen Teil des Zürichsee so?
Petri grüsse aus Wollishofen

Alex57

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 876
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von pebecke » 23.01.2018, 18:20

Ich währe heute sooo gerne auf dem See gewesen.
Doch Studium. Einen Vortrag und danach ab ins Landesmuseum mit Führung.
Auf dem Nachhauseweg mit dem Zug, entlang des schönen Zürichsees, mit der herrlichen Vorabend Sonne,
habe ich mich für euch gefreut, die, die es heute auf den See geschafft haben.

Die Beisszeit ist aber, wie es die letzten Wochen zeigen, doch meist am besten, um die Mittagszeit.
Das hat wohl auch mit dem besten Stand der Sonne zu tun.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
zellcom
Beiträge: 140
Registriert: 25.01.2013, 11:20
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Uetikon am See
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von zellcom » 24.01.2018, 16:09

Egal ob Mittag oder kurz vor Sonnenuntergang ... Meine derzeitigen Lieblingsnymphen am ZüSi und gleichzeitig ein erster Test in der Mikrofotografie...
Nymphe4.jpg
Nymphe3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vorstandsmitglied Fischerverein Meilen FVM www.fischervereinmeilen.ch.
Für eine naturnahe und nachhaltige Fischerei am Zürichsee.

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 38
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Alex57 » 24.01.2018, 16:23

Hoi Zellkom
Ich möchte morgen mit den Schwager von Oberrieden aus auf Felchen Fischen.

wo am Züsi fangen deine Nympfen zur Zeit.
Welcher Angelplatz würdest du uns denn empfehlen?

Für deine Infos Danke ich Dir schon im Voraus
Gruss Alex57

Benutzeravatar
Rico
Beiträge: 20
Registriert: 08.01.2018, 20:02
Meine Gewässer: Zürichsee
Isle of Man

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Rico » 24.01.2018, 17:56

Ich fand diesen Beitrag sehr hilfreich! Und den Autor kennen wir ja... :mrgreen:

https://www.fischervereinmeilen.ch/2017 ... tart-2018/
Bringt euren Kindern Fischen bei und Sie werden nie genug Geld für Drogen haben :D

Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 260
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Obersee, Wägitalersee

Re: Fangberichte Zürichsee 2018

Beitrag von Andy68 » 25.01.2018, 13:41

Hoi zämä
Ich war gestern mit Traumwetter auf dem Obersee, doch hatte ich leider keinen Biss!
Versuchte es an verschiedenen Orten im Obersee, doch ohne Erfolg.
Es hatte viel Wasser und war sehr trüb.
Rundherum sah ich nur wenige die etwas gefangen hatten.

Versuche es ein andermal und hoffe, dass ich endlich meine erste Felche fange in diesem Jahr! :lol:

Gruss Andy

20180124_133113 - Kopie (2).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten