Fangberichte Zürichsee 2018

Hier unterhält sich die Hardcore Fraktion - die dem Felchen-/Renken und Maränenfischen verfallen ist. Fishing News, Berichte und Interessante Infos zu den Themen: "Wo, Wie und Was gerade läuft!"
Antworten
Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 985
Registriert: 14.08.2007, 23:07
Meine Gewässer: Zürichsee/ Halbinsel Au-Üetikon bis Rapperswil, ab und zu Obersee
Wohnort: Zürcher Weinland
Switzerland

Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Werni » 11.12.2017, 08:42

Hallo zusammen

Bald geht es wieder los mit den Felchen! Hoffentlich postet ihr hier eure Fangberichte auch im 2018 auch wieder. Wäre auch schön, wenn noch mehr Berichte von andern Seen dazukommen würden. An dieser Stelle möchte ich Peter und Philu herzlich danken für ihren Einsatz für dieses Forum.
Also dann, bindet noch ein paar Hegenen und schon kann es wieder losgehen. Bis dann, wir treffen uns auf dem See.
Zuletzt geändert von Werni am 11.12.2017, 13:25, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Werni

Felchenfischen ist super!

Benutzeravatar
zellcom
Beiträge: 114
Registriert: 25.01.2013, 11:20
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Herrliberg
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2017

Beitrag von zellcom » 11.12.2017, 12:41

Herzlichen Dank für die Eröffnung des Treats, Werni. Aber müsste dieser nicht Zürichsee / Fangberichte 2018 heissen?
Gruss Eric

Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 985
Registriert: 14.08.2007, 23:07
Meine Gewässer: Zürichsee/ Halbinsel Au-Üetikon bis Rapperswil, ab und zu Obersee
Wohnort: Zürcher Weinland
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Werni » 11.12.2017, 13:27

Hoi Eric

Klar doch, habs geändert, danke! Kommt davon, wenn man etwas kopiert und dann nicht mehr genau anschaut.
Gruss Werni

Felchenfischen ist super!

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von pebecke » 22.12.2017, 19:18

So noch 10 Tage bis zum Start.
Hoffentlich spielt das Wetter mit, hab ja nun kein Dach mehr auf dem Schiff.
Und die Fahrt an Obersee ist auch nicht ohne, da heist es sich warm einpacken.

Ein paar Bilder der vergangenen Jahre
P2120113.JPG
P2120079.JPG
P2120088.JPG
DSC_3419.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 181
Registriert: 01.02.2013, 20:38
Meine Gewässer: Zürichsee

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Raubleugel » 23.12.2017, 19:38

Guten Abend zusammen, ja bald geht es wieder los mit den Felchen am 01.01.2018. Hoffentlich ist es dann nicht so winterlich wie es die schönen Bilder von Pesche zeigen. Der Obersee ist sicherlich auch dieses Jahr wieder das beste Ort um die Felchensaison zu eröffnen. Leider habe ich aber für dieses Gebiet kein Patent obwohl ich sehr schnell im Obersee wäre. Darum heisst es halt für mich wie jedes Jahr, suchen suchen suchen... Probiere es dann mal bei der Badi Stäfa. Wenn dort nichts läuft halt denn irgendswo sonst. Wünsche jetzt schon allen einen guten Start ins Felchenjahr 2018 und gute und bessinliche Festtage mit viel Zürisee Fisch auf dem Teller :D .

Grüsse Raubleugel :lol:

Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 985
Registriert: 14.08.2007, 23:07
Meine Gewässer: Zürichsee/ Halbinsel Au-Üetikon bis Rapperswil, ab und zu Obersee
Wohnort: Zürcher Weinland
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Werni » 23.12.2017, 21:03

Hallo zusammen

Ich habe mit dem Obersee ein anderes Problem. Ich habe zwar ein Patent, das Gastpatent ist aber im Obersee nicht gültig, also wenn ich einen Kollegen mitnehme kann ich dort nicht fischen. Gibt es wahrscheinlich nur in der Schweiz, solche Regelungen.
Gruss Werni

Felchenfischen ist super!

Benutzeravatar
Raubleugel
Beiträge: 181
Registriert: 01.02.2013, 20:38
Meine Gewässer: Zürichsee

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Raubleugel » 23.12.2017, 21:30

Das gibts sicher nur in der Schweiz. Darum mache ich das ganze nicht mit und bezahle sicher nicht 120fr mehr nur für den Obersee (70+50Fr)

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von pebecke » 24.12.2017, 07:18

Werni hat geschrieben:
23.12.2017, 21:03
Hallo zusammen

Ich habe mit dem Obersee ein anderes Problem. Ich habe zwar ein Patent, das Gastpatent ist aber im Obersee nicht gültig, also wenn ich einen Kollegen mitnehme kann ich dort nicht fischen. Gibt es wahrscheinlich nur in der Schweiz, solche Regelungen.
Hallo Werni,
das sehe ich anderst. Das Gastpatent ist dort nur für Uferfischer nicht gültig.
Ich habe einmal den Beschrieb rausgesucht.
gastpatent.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 985
Registriert: 14.08.2007, 23:07
Meine Gewässer: Zürichsee/ Halbinsel Au-Üetikon bis Rapperswil, ab und zu Obersee
Wohnort: Zürcher Weinland
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Werni » 25.12.2017, 10:27

Hoi Peter

Ist das aus den neusten Vorschriften? Bei mir liegt gerade das Büchlein mit den Vorschriften gültig ab 1. 1. 2015 herum, da fehlt der Satz: Dies gilt nur für die Uferfischerei.
Gruss Werni

Felchenfischen ist super!

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von pebecke » 25.12.2017, 13:43

Hallo Werni,
ist vom Netz, ab 1.1.2015 / Seite 9

http://sfvz.ch/wp-content/uploads/2017/ ... .01.15.pdf
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Werni
Beiträge: 985
Registriert: 14.08.2007, 23:07
Meine Gewässer: Zürichsee/ Halbinsel Au-Üetikon bis Rapperswil, ab und zu Obersee
Wohnort: Zürcher Weinland
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Werni » 25.12.2017, 15:41

Hoi Peter

Dann nehme ich an, dass das so richtig ist. Das kleine Büchlein (A6) hab ich damals mit dem neuen Patent erhalten, da ist diese Sache auf Seite 5 beschrieben, einfach ohne den Vermerk auf die Uferfischerei. Jetzt bin ich froh, dass ich den richtigen Text habe, besten Dank für deine Hilfe. Man sieht sich auf dem Obersee ev. mit Gast.
Gruss Werni

Felchenfischen ist super!

Benutzeravatar
zellcom
Beiträge: 114
Registriert: 25.01.2013, 11:20
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Herrliberg
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von zellcom » 29.12.2017, 10:04

Ich habe soeben auf der Website des Fischerverein Meilen FVM eine Vorschau für die Felcheneröffnung 2018 geschrieben. Inkl. Hegenen-Tipps und einer Aufzählung der besten Spots im Raum Männedorf/Meilen/Horgen. Veilleicht hilft's dem einen oder anderen. Tipps und Kommentare sind selbstverständlich immer willkommen.

https://www.fischervereinmeilen.ch/2017 ... tart-2018/

Euch allen von Herzen einen guten Start ins Felchenjahr 2018!!!

Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 176
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Obersee, Wägitalersee

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von Andy68 » 29.12.2017, 10:39

Hallo zellcom
Vielen Dank für den schönen und interessanten Bericht!
Habe leider letztes Jahr am 1.Januar nichts gefangen und hoffe,dass es nun besser geht.

Ich wünsche allen einen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 und ein dickes Petri zum Felchenstart! :D

Gruss Andy

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von pebecke » 31.12.2017, 14:53

Soeben habe ich eine Einladung an den Obersee erhalten,
die ich leider dankend ablehnen musste.
Grund dafür ist... ich habe heute bei uns Felchen gesichtet, als ich auf Seeforellen schleppte.
Von der Badi Stäfa bis zum Ramenstein Felchen von 15 - 22m Tiefe auf der Anzeige.
Also Grund genug, es bei uns vor der Haustüre zu versuchen.
Ob alles Felchen waren wird sich morgen zeigen. Da die Sicheln sich aber über ein recht grosses Gebiet verteilt
und wir die letzten Jahre dort auch immer gefangen haben, spekuliere ich auf Grund der Anzeigen doch auf Felchen
Das Wetter sollte mitmachen, nur der Wind wird etwas frisch sein mit 14 km/H.

Bild
Bild
Bild
Bild
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
zellcom
Beiträge: 114
Registriert: 25.01.2013, 11:20
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Herrliberg
Switzerland

Re: Zürichsee / Fangberichte 2018

Beitrag von zellcom » 31.12.2017, 15:01

Danke Peter für den Hinweis. Werde mal in Uetikon anfangen und mich dann langsam aber sicher seeaufwärts vorarbeiten.
Die Rollen sind geölt und neu bespult, die Hegenen sind bereit zum Einsatz.
IMG_0567.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten