Fangberichte Greifensee 2018

Hier unterhält sich die Hardcore Fraktion - die dem Felchen-/Renken und Maränenfischen verfallen ist. Fishing News, Berichte und Interessante Infos zu den Themen: "Wo, Wie und Was gerade läuft!"
schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 06.02.2018, 18:53

Hallo Christian
Wahr wirklich ein toller Tag am Greifensee.Hier noch eine Foto vom Fischerkolege Ali mit einer 57cm Felche.

PETRI....
Gruss Patrick

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 06.02.2018, 18:55

IMG-20180204-WA0008.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von pebecke » 06.02.2018, 19:11

Bravo super Foto gemacht, nur 57 ? sieht aus wie eine 70er ;-)
Gruss an euch beide.
Ali besuche ich mal wieder im Laden.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 06.02.2018, 19:19

Hallo Peter

Vielen Dank.Petri zu deiner Vollpackung wie gewohnt. :D

Gruss Patrick

Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 175
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Obersee, Wägitalersee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von Andy68 » 08.02.2018, 10:14

WOW! Gratuliere zu der schönen 57er Felche!
Das anfangs Jahr!
Ich wünsche Euch weiterhin viel Freude am Greifensee und schöne Stunden beim Fischen!
Als Junge hatte ich auch meine ersten Fische (Schwalen) dort gefangen und nach dem Umzug jetzt halt im Zürichsee. :D
Arbeite in Fällanden und geniesse jeden Morgen früh die schöne Stimmung am Greifensee!
Viele Grüsse
Andy

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 69
Registriert: 14.06.2012, 21:34
Meine Gewässer: Havel, Ostsee und der ganze Osten Deutschlands
Germany

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von vatas-sohn » 08.02.2018, 17:07

Wow! :shock: Petri zum schönen Fisch! Und ich war heuer noch nicht ein einziges Mal los.... :cry:
Grüße aus Brandenburg an der Havel! :hiding:

Ron

Nymphäschüttlär
Beiträge: 33
Registriert: 21.05.2017, 14:54
Meine Gewässer: Greifensee, Glatt, Limmat
Switzerland

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von Nymphäschüttlär » 09.02.2018, 17:22

Sali Ali,

Gratuliere dir zu deinem Fang.

Gestern war ich auch wieder auf dem Greifensee, ich nahm es auf mich von Fällanden aus 1 1/4 h zu rudern um zwischen dem Schiffsteg Niederuster und Riedikon zu fischen. Interessant war, dass ich auf dem Echolot während des Ruderns ca. 10 einzelne Fische ausmachen konnte, ausser in Maur und Uster Riedikon schein der See leer zu sein, zumindest linkseitig.
Zwischen 8 und 9 Uhr war ich an der Stelle auf 16,3 Meter Wassertiefe und bekam auch bisse, leider gab es nur Klein-Felchen um die 25 cm welche wieder im See schwimmen. Auch ein Platzwechseln brachte keine Verbesserung. Um 13 Uhr ruderte ich wieder retour. Ebenfalls interessant war die Tatsachen, das ich die meistern bisse auf die stehende Rute bekam.

Bootfalter
Beiträge: 24
Registriert: 08.10.2016, 20:30
Meine Gewässer: Greifensee
Switzerland

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von Bootfalter » 09.02.2018, 19:09

Hoi Nümpheschüttler,

hattest du die Bisse auf deine Culex?

Darum heisst es auch Sportfischen. 8)

Petri Heil Bootfalter

Nymphäschüttlär
Beiträge: 33
Registriert: 21.05.2017, 14:54
Meine Gewässer: Greifensee, Glatt, Limmat
Switzerland

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von Nymphäschüttlär » 11.02.2018, 11:21

Hoi Marco,

auf die Culex hatte ich nur 2 Zupfer, bei der Stehenden Rute hatte ich die Nymphen von Michael, wobei sie nur auf die untersten 2 bissen.
Rot_Glitzer.jpg
Violett_Glitzer.jpg
Auch als ich die Bewegte mit Glitzernymphe aurüstete bekam ich kein Bisse, villeicht sollte noch ein Hegene mit 20 cm abständen binden, so wie es Patrick macht.
Danke noch für den Tip Patrick.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 14.02.2018, 18:35

Heute Nachmittag ging ich auf den See traumhaftes Wetter und kein Wind.Viele Bisse leider alles untermässige Felchen.
Am Schluss noch eine 27cm Felche die durfte auch wieder schwimmen und eine Felche verloren.

PETRI.........


GRUSS PATRICK

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 14.02.2018, 18:36

20180214_124341.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 14.02.2018, 18:38

20180214_151525.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 14.02.2018, 18:40

20180214_132500.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Nymphäschüttlär
Beiträge: 33
Registriert: 21.05.2017, 14:54
Meine Gewässer: Greifensee, Glatt, Limmat
Switzerland

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von Nymphäschüttlär » 15.02.2018, 16:14

Hoi Patrick,

Langweilig war es demzufolge nicht :P Wie hast du das Photo mit der krummen Rute gemacht, hast du neuerdings 3 Arme und Hände :wink:

Gruss

schraner14
Beiträge: 34
Registriert: 09.03.2017, 17:43
Meine Gewässer: Greifensee, Zürichsee

Re: Fangberichte Greifensee 2018

Beitrag von schraner14 » 15.02.2018, 19:29

Hoi Christian

Hätte ich das Foto nicht gemacht wäre vielleicht die Felche im Feumer gelandet. :D


GRUSS Patrick

Antworten