Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Testberichte und Neuvorstellungen über Ruten, Rollen, Schnüre, Bindematerial, Bekleidung und Zubehör. Felchen-, Renken- und Maränenfischer - Gerät im Praxistest.
Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 210
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Obersee, Wägitalersee

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Andy68 » 13.02.2018, 08:49

Hallo Philu

Danke für Deine Info und werde bestimmt in einem Fischerladen etwas finden.

Gruss Andy

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 30
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Alex57 » 16.02.2018, 12:45

Hoi Peter
ich werde am Sonntag den 25.02.2018 an die Fischermesse in Dietlikon kommen.
Habe gelesen das du dort einen Stand hast. :D

Wäre es dir möglich mir 2 Lockplättchen wie abgebildet zu verkaufen?
Gruss und Petri Alex

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von pebecke » 16.02.2018, 14:51

Hallo Alex

Ich habe leider nur die 2 Sätze die ich für mich gekauft habe.
Wenn du aber noch auf die Messe Bern gehst, dort ist Herberts Fischerstübel auch vertreten.
Ansonsten in seinem Shop.

In der Verpackung von Herbert sind je ein grösseres und ein kleines Plättchen, ich habe das grössere aufgefädelt.
Link zu Herbert`s Fischerstüberl:

http://renkensysteme.com/shop/Zubehoer/ ... tchen.html
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 30
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Alex57 » 16.02.2018, 17:42

Hoi Peter
danke dir für die Ausführungen.
Ciao Alex

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von pebecke » 18.02.2018, 15:44

Ich war heute doch noch schnell in Bern auf der Messe.
Herbert hat zur Zeit wegen der grossen Nachfrage (nach unseren Berichten), etwas Lieferengpass an Lockplättchen.
:)
Sind jedoch bald wieder verfügbar.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von pebecke » 18.02.2018, 15:44

Ich war heute doch noch schnell in Bern auf der Messe.
Herbert hat zur Zeit wegen der grossen Nachfrage (nach unseren Berichten), etwas Lieferengpass an Lockplättchen.
:)
Sind jedoch bald wieder verfügbar.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von pebecke » 20.02.2018, 14:35

Das Lockplättchen.
Praxistest 2
Ja es lockt die Felchen an, aber, um nochmals die Fragen von Alex aufzugreifen, ja es verfälscht die feinen Bisse.
Heute habe ich sicherlich 5-10 Bisse nicht so richtig erkannt, da das grosse Plättchen vorgeschaltet war.
Ich sah etliche Fische aufsteigen, aber wie gesagt, da sie heute wirklich spitz bissen, habe ich einige verloren.
Man muss daher wirklich abwägen was mehr Sinn macht, die Lockwirkung oder das Feingefühl und Sensibilität der Spitze.
Bei mehr wie 5 gr. sollte es eigentlich sowieso keine Rolle mehr spielen aber bei 3 - 4 gr. macht es doch etwas aus.
Ich habe aber auch das Große montiert, was nun wieder ab kommt. Alternativ mache ich es als Zwischenhänger, so kann ich je nach bedarf,
das Große, das Kleine oder keins dran machen.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 30
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Alex57 » 21.02.2018, 06:30

Hoi Peter
schön das du die Erfahrungen mit dem Lockplättchen beschreibst. :mrgreen:
Kannst du uns noch das mit dem "Zwischenhänger" noch genauer erklären?

Wo wird es montiert wie usw? :book:
Danke und "guet Test" Alex

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 768
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee
Kontaktdaten:
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von pebecke » 21.02.2018, 08:06

20180221_080132.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Petri Heil und Gruss Peter

Bild

Ich auf Facebook

Benutzeravatar
Alex57
Beiträge: 30
Registriert: 17.06.2015, 17:27
Meine Gewässer: Zürichsee
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Alex57 » 21.02.2018, 09:28

Super Peter!
Danke schön

Gruss Alex

Benutzeravatar
Wuwu9388
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016, 17:26
Austria

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Wuwu9388 » 23.02.2018, 08:19

Hallo!

Wir fischen Perlmutt blätchen oder gsnz kleine blätchen
Direkt in die hegene/gampe eingebunten!
Funktioniert perfekt ich kenne es halt von Saibling angeln!

Lg Wolfgang Kittl

Benutzeravatar
Medic
Beiträge: 58
Registriert: 19.03.2012, 15:53

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Medic » 23.02.2018, 18:23

Hej Wuwu

Hast du ein Bildchen deiner Blättchen groß wie klein?
Und eine Bezugsquelle?

VG

Benutzeravatar
uwe2855
Beiträge: 242
Registriert: 24.03.2007, 23:05
Meine Gewässer: Bevertalsperre in Hückeswagen, schon mal der Sorpesee
Wohnort: Hückeswagen
Germany

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von uwe2855 » 23.02.2018, 19:37

Auf die Idee mit kleinen Lockplättchen bin zwar schon vor ein paar Jahren gekommen, da man immer wieder auf dem Echolot beobachten konnte, das die Fische die ganze Hegene rauf und wieder herunter geschwommen sind. Ich habs aber nie ausprobiert. Mir kam die Idee, sogenannte Pailletten mit in die Hegene einzubinden. Diese kleinen Plättchen gibt es in allen möglichen Farben.
Hat das mal jemand ausprobiert?
Sobald unsere Gewässer wieder eisfrei sind teste ich das mal aus.

Uwe
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

Benutzeravatar
zellcom
Beiträge: 129
Registriert: 25.01.2013, 11:20
Meine Gewässer: Zürichsee
Wohnort: Herrliberg
Switzerland

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von zellcom » 26.02.2018, 10:05

Habe mir mal einen Pailletten-Mix mit Durchmesser 10mm bestellt und werde hiermit mal einige Experimente durchführen, sobald Wind und Temperaturen wieder Ausflüge auf den See zulassen.
Bezugsquelle: https://www.aduis.ch/pailletten-mix-30- ... 10112.aspx
Kosten: CHF 2.00 für eine ganze Menge verschiedenster Farben.
Vorstandsmitglied Fischerverein Meilen FVM www.fischervereinmeilen.ch.
Für eine naturnahe und nachhaltige Fischerei am Zürichsee.

Benutzeravatar
Wuwu9388
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016, 17:26
Austria

Re: Lockblättchen zum Renken- und Felchenfischen

Beitrag von Wuwu9388 » 26.02.2018, 19:31

Hallo!

Hier die bilder von denn spinnerblätter!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten